Erster Coronafreier Virtueller Weihnachtsmarkt

Trotz Corona wird es „bei uns weihnachten“. Der reale Weihnachtsmarkt muss aufgrund von Corona in der Bürgerhalle Dahl ausfallen, ABER es wird dennoch einen Weihnachtsmarkt geben und zwar einen VIRTUELLEN WEIHNACHTSMARKT: ganz ohne Menschenkontakt, Ansteckungsgefahr, Gedrängel und Wartezeiten an den Ständen!
Es wird tolle Stände geben, die Ihr über eine extra Homepage aufrufen könnt und einkaufen dürft.
Selbsgemachtes, Handgefertigtes, Ausgefallenes und Kreatives!
Der Weihnachtsmarkt wird vom 13.12.20 bis zum 20.12.20 online abrufbar sein und viele Anbieter sind bereits dabei!
Diese stellen wir Euch nun regelmäßig vor!
Wir zählen auf Euch!
Wer noch einen Stand erwerben möchte („Standgebühr“ fließt in die Tierschutzkasse) kann sich gerne bei uns melden!
Die Adresse zur extra Homepage wird am 13.12.20 bekannt gegeben und dann geht es auch schon los!
„Es weihnachten sehr“ – im ersten Virtuellen-Blaulichtpfoten-Tierschutz-Weihnachtsmarkt“.

Share on facebook
Share on email
Share on print