Schutzgebühren ab 2020 plus 7% Umsatzsteuer

Wir sind ab 2020 umsatzsteuerpflichtig! Da wir gemeinnützig sind und gemäß unserer Satzung arbeiten, wird diese mit 7 anstatt mit 19% angesetzt. Für Adoptanten heißt dieses jedoch, dass die 7% ab dem Jahr 2020 auf die Schutzgebühr gerechnet wird. Zusätzlich zum Schutzvertrag wird eine Rechnung erstellt.

Bsp: Hund bis einschließlich 6 Jahren:

Schutzgebühr 320 Euro + 7% Umsatzsteuer = 342,40 Euro.

 

Share on facebook
Share on email
Share on print